LG-Deiringsen

Wir machen Ihnen Beine

Aktuelles

Ludger Schröer - 2. Gesamt und Ak 45 Sieger, Christof Marquardt 14. Gesamt und 5. AK45 in Nordwalde (wir machen Sieger)

Wieder einmal hat die kleine Gemeinde Nordwalde - im Münsterland – am letzten Samstag vor Allerheiligen ein schönes Lauffest gesehen. Die unermüdlichen Helfer und Organisatoren des SC 28 Nordwalde haben keine Mühen gescheut, den Läufern in sportlicher wie kulinarischer Hinsicht die denkbar besten Rahmenbedingungen zu bieten. Das geht nun schon seit dreieinhalb Jahrzehnten so. Zurecht genießt diese Veranstaltung deshalb seit der Erstaustragung 1988 in der regionalen Laufszene einen besonders guten Ruf mit regelmäßig erstaunlich hoher Beteiligung.

Fast immer lag daher die Zahl der Anmeldungen und Finisher seit der Jahrtausendwende zwischen 800 und 1000 Teilnehmern. Für die Breitensportler ist es oft der Abschluss des Laufjahres, für die ambitionierten Langstreckler der finale Versuch, die eigene Jahresbestzeit zu steigern. Denn schnell sind die Strecken und vermessen ebenso.

Die Renngestaltung des Zehners von Daniel Pugge (auch Sieger 5km) glich etwas der des Fünfers er lief vorne weg, aber längere Zeit bildete er mit Ludger Schröer (M45) von der LG Deiringsen ein Duo, bis er sich am Ende noch den nötigen Vorsprung für den Sieg in 35:46min sichern konnte. Schröer, am vergangenen Wochenende noch 4. beim Oldenburger Halbmarathon, finishte als zweiter in 36:02min.

Christof Morquardt lief in 39:31min im mittleren Dauerlauf (für ihn) als 14. Gesamt ein und wurde noch 5. in der M45

  1. Oeventroper Straßenlauf über 10km

Hier wurde Katharina Zander – LG Deiringsen in 49:57min dritte in der weiblichen Hauptklasse.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok